Archiv der Kategorie: Seppel-Kiefer-Lauf

27. SKL 2017

Bei unserem 27. Seppel-Kiefer-Gedächtnislauf kamen insgesamt 458 Läuferinnen und Läufer ins Ziel.
Unsere Nachwuchsathleten konnten bei den Läufen aktiv sein und konnten somit unsere Trainingsarbeit mit Jung und Alt gut repräsentieren. Wir stellten mit der 3-jährigem Polly Burkard die jüngste Sportlerin stellen.

Nach langer Recherche haben wir nun doch einen neuen Streckenrekord über 5000m.
Nelson Rück hat den alten Rekord von Sebastian Gebhard, aus dem Jahr 2012, um 6 Hundertstel verbessert. Im gestrigen Training der Nachwuchsmannschaft wurde Nelson Rück von uns geehrt.
Auch in den Gesamteinläufen wurden die LF-Farben top vertreten.  Neben Nelson Rück

gewannen auch Thorben Henger Giulia Krist über 1500m ihre Läufe.

Hier alle Ergebnisse in der Übersicht:

400m
W3
1. Polly Burkard 4:18,96min

W7
3. Matilda Bär 2:10,13min

1000m
wU10
1. Tara Schug 4:04,35min (Gesamt 2.)
3. Mirja-Valentina Heblich 4:44,99min

mU10
4. Marc Stelzel 4:28,86min

mU12
6. Fynn Metzner 4:07,57min
7. Dennis Kappel 4:19,85min

1500m
wU14
6. Zoe Metzner 7:20,02min

wU16
1. Giulia Krist 6:01,51min (Gesamt 1.)
3. Alina Hahn 6:18,52min (Gesamt 4.)
4. Jennifer Silbernagel 6:25,39min (Gesamt 5.)
5. Vera Dautzenberg 6:48,68min (Gesamt 8.)

mU14
1. Niclas Schug 6:00,48min (Gesamt 9.)
3. Jona-Benedict Heblich 6:47,08min

mU16
1. Thorben Henger 4:47,26min (Gesamt 1.)
6. Ares Kappel 5:21,85min (Gesamt 6.)
7. Bastian Elzer 5:24,16min (Gesamt 7.)
8. Fabian Stelzel 5:43,73min (Gesamt 8.)

5000m
wU18
4. Tatjana Kehrein 33:13,44min

wU20
1. Sina Lüttger 25:31,98min

W45
4. Silvia Böhler 26:49,64min

mU14
4. Yannik Guckeisen 28:59,94min

mU16
2. Ben Schückler 23:54,83min
3. Sandro Lippe 24:32,62min
6. Jonas Freudenberg 28:35,96min

mU18
1. Viktor Rapp 20:13,08min (Gesamt 10.)
2. Niclas Schuster 20:47,20min
8. Jan-Michael Schückler 29:12,78min

mU20
1. Nelson Rück 16:05,86min (Gesamt 1.)
2. Johann von Buch 18:24,12min (Gesamt 5.)
3. Henri Reusch 19:17,16min (Gesamt 7.)
4. Tim Walita 19:48,20min (Gesamt 8.)

mU23
4. Florian Kehrein 20:17,28min

10.000m
wU20
1. Marie-Louise Böhler 42:48,52min (Gesamt 4.)
3. Annika Eid 54:23,71min

wU23
2. Lisa Nesterenko 49:36,99min

M75
1. Dr. Sigurd Welke 64:10,53min

Gratulation an Alle. Die ein oder andere persönliche Bestzeit wurde verbessert. Macht weiter so….

Danke an alle Finisher aus Nah und Fern.

Ein besonderer Dank an alle Helfer und Küchenfeen.

Wer war Seppel Kiefer?

Der Namensgeber des beliebten Bad Kreuznacher Frühlingslaufes war ein begeisterter Sportlehrer und 1920 Mitbegründer des Kreuznacher Sportvereins DJK Adler, die lange Zeit den „Seppel-Kiefer-Lauf“ organisierten.

Weitere Informationen über Josef „Seppel“ Kiefer im Zeitungsartikel zum Download.

SeppelKiefer.pdf*

 

*Öffentlicher Anzeiger 24.08.2009