Spätsommerwochenende

An einem sonnigen Spätsommerwochenende waren wieder viele Lauffreunde fleißig unterwegs.

Für einige Athleten ist das Training für den nächsten (Halb-)Marathon in vollen Gange und die Long-Runs stehen an.

Andere suchten nochmal einen Wettkampf oder eine Benefizveranstaltung als Formtest.

In Winterborn beim „Laufen für Wasser“, ein Projekt für den Brunnenbau in Tansania, sammelten Mathea, Yara und Mama Yvonne Berg Kilometer um Kilometer.

Samstags war Vereinsvorsitzende Corinna Tentrup-Tiedje beim 25. Rietburg-Berglauf in Edenkoben am Start. Die Strecke führte über 8,2km und 420 Höhenmetern ins Ziel. Corinna finishte nach 55:04min und belegte Rang 2 in der W60.

Ebenfalls den 2. Platz in seiner Altersklasse belegte Michael Erbert. Sonntag lief er in Gau-Algesheim beim 12. Alagastlauf über 10km mit. Seine Zeit wurde am Ende bei 53:24,6min gestoppt.

Triathlon Bad Sobernheim

Beim 30. Jedermann Triathlon in Bad Sobernheim waren wir mit 4 Einzelstartern und 2 Staffeln mit dabei. Es mussten 300m im Schwimmbad Bad Sobernheim, 20km auf dem Rad und 5km laufen hinter sich gebracht werden.

Erik van Brügge war mit 64:18min schnellster Lauffreund und belegte Rang 4 in der M40.

Stefan Linn verbesserte seine Zeit aus dem Vorjahr deutlich. Mit 69:12min schaffte er den 9. Platz in der M45.

Florian Kehrein, startete zum ersten Mal bei einem Triathlon, lief nach 72:02min als fünfter in der M20 ins Ziel.

Eine weitere Premiere über den Triathlon feierte Yvonne Berg. Sie benötigte 84:22min und belegt damit den 8. Rang in der W45.

Bei den Staffeln teilten sich 3 Athleten den Triathlon.

Die Staffel LF Jugend 1 belegte als gemischte Staffel den 9. Rang in der STM. Thorben Henger (Schwimmen), Viktor Rapp (Rad) und Tatjana Kehrein (Laufen) benötigten insgesamt 65:38min

Die Staffel LF Jugend 2 in der Besetzung Sandra Rödger (Schwimmen), Trainerin Jana Eisenbrandt (Rad) und Marie Hayer (Laufen) kamen nach 71:20min als 2. in der STW ins Ziel und freuten sich über tolle Präsente.

EBM-Papst Lauf

Ernst Kellermann lief beim EBM-Papst Lauf in Niederhall über 10km eine super Zeit von 48:35min und siegte damit in der M60.

Abendsportfest Pfungstadt

Beim letzten Abendsportfest in Pfungstadt für dieses Jahr teste Tatjana Kehrein ihre aktuelle Form über 800m. Mit 2:23,76min war sie knapp an ihrer Bestzeit und erlief sich den 2. Rang in der wU20 hinter Jessica Keller (TG Worms).