Lea Smagala’s Triathlon Debut beim 12. ENTEGA Schülertriathlon

Triathlon Debut beim 12.ENTEGA Schülertriathlon

Die 15-jährige Lea Smagala von den Lauffreunden Naheland Bad Kreuznach feierte ihr Triathlon Debut beim 12.ENTEGA Schülertriathlonin Mainz.

Mit insgesamt 128 Startern gab es in jeder Wertung große Teilnehmerfelder. Der austragende Verein TCEC erfreute sich über die ausgebuchte Veranstaltung.

Bei hochsommerlichen Temperaturen war der Beginn des Triathlon mit 400 Meter schwimmen im Universitätsschwimmbad der Uni Mainz, eine angenehme Abkühlung.

Direkt am Schwimmausstieg war auch die Wechselzone zum Rad. Es mussten 11,4 Kilometer, 4 Runden, auf dem Unigelände zurückgelegt werden, bevor es auf die 2,6 Kilometer lange Laufstrecke ging.  Dafür mussten noch 6 Runden um den Sportplatz  absolviert werden, bis es zum Zielsprint auf der Zielgeraden des Sportplatz ging.

Lea Smagala, die in der Wertungsklasse Jugend B den Triathlon bestritt, benötigte für die Gesamtdistanz von 15,5 Kilometer 00:49:34 Minuten. Sie wurde damit Fünfte ihrer Altersklasse.

Pressemitteilung Hüffelsheim, 10.06.2018
Geschrieben von Nicole Walita
Pressewartin LF Naheland Bad Kreuznach

Gute Platzierungen beim 58. Lorsbacher Schinderwaldlauf

  1. Lorsbacher Schinderwaldlauf

138 Teilnehmer waren beim 58. Lorsbacher Schinderwaldlauf im Taunus, im Hauptlauf über 10,5-Kilometer  am Start. Darunter auch Nicole Walita und Michael Erbert von den Lauffreunden Naheland Bad Kreuzach.

Ebenso gingen bei dem Jugendlauf über 1000 Meter insgesamt 54 Läuferinnen und Läufer in den Wettkampf, so war auch die 7-jährige Louisa Brunn mit von der Partie.

Start und Ziel der anspruchsvollen 10,5-Kilometer-langen Strecke war auf dem Sportgelände des TV Lorsbach. Der Kurs verlief überwiegend auf befestigtem und gut ausgebauten Waldwegen, jedoch hatten die Läufer insgesamt 260 Höhenmeter zu bewältigen. Der höchste Punkt war am Bahà’i Tempel, nach ca. 6,5 Kilometer, erreicht. Von da an ging es nur noch steil bergab.

Der schnellste männliche Läufer benötigte für diese Strecke 00:43:38 Minuten, und die schnellste Frau war nach 00:52:54 Minuten im Ziel.

Nicole Walita landete mit 00:55:29 Minuten auf dem 3. Platz der W45.

Michael Erbert konnte mit 00:59:35 Minuten sogar auf den 2.Platz in der M60 laufen.

Die erst 7-jährige Louisa Brunn konnte über 1000 Meter, mit 05:38 Minuten, noch als Dritte in der wU8 aufs Siegerpodest laufen.

Pressemitteilung Hüffelsheim, 10.06.2018
Geschrieben von Nicole Walita
Pressewartin LF Naheland Bad Kreuznach

Thorben Henger ist Rheinland-Pfalz Meister

Thorben Henger ist Rheinland-Pfalz Meister

Ein Quintett der Lauffreunde Naheland Bad Kreuznach, ging bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaftender Aktiven und U18, in Eisenberg (Pfalz), auf den verschiedensten Distanzen an den Start.

Lisa-Marie Stening steigerte ihre persönliche Bestzeit im 3000-Meter-Lauf um 37 Sekunden, und lief nach 12:38,01 Minuten auf den fünften Platz der wU18.

Auf dieser Distanz konnte sich Thorben Hengermit 9:49,40 Minuten über den Titel des Rheinland-Pfalz Meister, der mU18, freuen.

Anna Berwanger lief im 1500-Meter-Lauf auf den dritten Platz der wU18, nach 5:15,07 Minuten. Nur 8 Sekunden dahinter, finishte Teamkollegin Tatjana Kehrein, mit 5:23,25 Minuten, und wurde 7. in der Frauen Hauptklasse.

LF Neuzugang, Gai nyangTap Gatpan, aus dem Südsudan, absolvierte seinen ersten Wettkampf auf deutschem Boden. Die 800 Meter finishte er nach 1:58,72 Minuten und als Neunter der MHK.

Pressemitteilung Hüffelsheim, 10.06.2018

Geschrieben von Nicole Walita

Pressewartin LF Naheland Bad Kreuznach

Nicole Walita siegt beim 32. internationalem Rhenser Volkslauf

Sieg beim 32. internationalem Rhenser Volkslauf

Drei Sportler der Lauffreunde Naheland Bad Kreuznach gingen beim 32. internationalen Rhenser Volkslauf an den Start.

In den verschiedensten Disziplinen gingen insgesamt 139 Läufer und Läuferinnen ins Rennen auf dem Sportplatz, wo auch das spätere Ziel war. Nach einer halben Runde auf dem Sportplatz ging es bei hohen Temperaturen einen 2,5-Kilometer langer Anstieg hinaus aus dem Ort,  in den Wald, bis zum Wendepunkt, und die gleiche Strecke musste wieder abwärts gelaufen werden.

Schnellste Läuferin auf der 5-Kilometer-Strecke war Lauffreundin NicoleWalita, die auch gleichzeitig Gesamtsiegerin im Frauenfeld war, bzw wurde sie Zehnte von allen Teilnehmern. Nach 22:59 Minuten erreichte sie das Ziel auf dem Sportplatz.

Nach 24:35 Minuten lief Michael Erbert als 12. im Gesamtfeld ein. In dieser Disziplin gab es keine Altersklassenwertung.

Jana Eisenbrandt folgte als Dritte Lauffreundin nach 26:29 Minuten und als 18. im Gesamteinlauf.

Pressemitteilung Hüffelsheim, 3.6.2018

Geschrieben von Nicole Walita 

Pressewartin LF Naheland Bad Kreuznach

Michael Erbert mit 3. Platz beim 30. EWR-Spargellauf

Michael Erbert 3. beim 30. EWR-Spargellauf

Bei 31°Grad Starttemperatur belegte Michael Erbert beim 30. Spargellauf in Lampertheim über zehn Kilometer den dritten Platz in der M60. Im Gesamtfeld der 201 Teilnehmer und Teilnehmerinnen  kam er damit auf den 59. Platz.

Der Sportler der Lauffreunde Naheland Bad Kreuznach erreichte nach 00:51:31 Minuten das Ziel.

Pressemitteilung Hüffelsheim, 28.5.2018
Geschrieben von Nicole Walita
Pressewartin LF Naheland Bad Kreuznach