Thorben Henger Sechster bei der DM U16 in Bremen

Laufbericht der Jugend DM U16 in Bremen:  

 

Nach der DM ist vor der DM. Nachdem Nelson Rück seinen Saisonhöhepunkt absolviert hatte, stand für den nächsten Athleten der LF Naheland Bad Kreuznach  die Premiere bei einer Deutschen Meisterschaft an.

Thorben Henger startete bei der Deutschen Jugendmeisterschft M U16 im 3000 Meter-Lauf  in Bremen.

Die  vorher  mit seinem Trainer Hans-Peter Tiedje abgesprochenen Zwischenzeiten, konnte Henger  bis ca 300 Meter vorm Ziel erfüllen. Auf diesen letzten Meter wurden final dann auch die Plätze 2-6 entschieden.Denn bis kurz vor Ende lag Henger noch auf Platz drei, musste im Schlusssprint allerdings noch 2 Konkurrenten vorbei ziehen lassen.

Mit  einer neuen Bestzeit von 9:16,94 Minuten ( 12 Sekunden Verbesserung) schaffte es Thorben unter 15 Konkurrenten, bei seinem DM Debüt, auf den 6. Platz in der M15.

Geschrieben von Nicole Walita, Pressesprecherin LFN