Nelson Rück schnuppert DM Luft / Zwölfter über 5000 Meter!

Laufbericht von der Jugend-DM in Ulm.

Rück schnuppert DM Luft / Zwölfter über 5000 Meter!

Bei der Deutschen Meisterschaft der MU20/18 in Ulm über 5000 Meter, waren die 14 schnellsten Läufer des Landes angetreten.
Darunter auch Nelson Rück im blauen Trikot der Lauffreunde Naheland Bad Kreuznach, der seine Premiere feierte.
Nach einer rasanten Startrunde, setzte sich allerdings schnell der spätere Gewinner und derzeit aktuelle deutsche U20 Crosslaufmeister, Markus Görger, an die Spitze und gab die Führung nicht mehr ab. Nach 14:47,69 Minuten lief er bereits über die Ziellinie.
Nelson Rück konnte sich bis zwei Runden vor Schluss im Hauptfeld behaupten, musste dann durch das schnelle Anfangstempo, etwas herausnehmen. Gegen Ende konnte er noch einmal die letzten Kräfte mobilisieren und er legte einen Schlusssprint hin, was ihm eine Zeit von 15:43,51 Minuten bescherte.
Rück, der erst vor einem Jahr von den Straßenläufen auf die Bahn gewechselt ist, zieht ein positives Fazit seiner ersten Saison, in der er sich komplett auf die Mittelstrecke konzentrierte.

geschieben von Nicole Walita, Pressesprecherin LFN