Laufcup und Laufliga 2019

Im Sportjahr 2019 wurde wieder vom Leichtathletik Kreis Bad Kreuznach und dem Förderverein „Freunde der Leichtathletik“ der Laufcup und die Laufliga ausgetragen.

Im Sparkassen Laufcup bei den Jugendlichen und Erwachsenen mussten 6 von 11 Läufen erfolgreich absolviert wieder um die Wertung zu gewinnen. Unter den 28 Finisher des Cup sind 4 Lauffreunde vertreten. Yvonne Berg lief bei 10 von 11 Läufen mit, Jana Eisenbrandt war 9-mal dabei, Sharon Heath-Schug und Thorsten Krist waren 6-mal an der Startlinie bei den regionalen Läufen.

Bei den Kids waren ebenfalls 6 Läufe für ein erfolgreiches Absolvieren des Laufcups erforderlich. Unter den 23 Sieger sind 4 Nachwuchsathleten der Lauffreunde. Mathea Berg lief bei 9 von 10 Rennen mit, Yara Berg was 7-mal am Start, Marie Hayer und Jona-Benedict Heblich waren 6-mal dabei.

Mit dem Silvesterlauf endete nicht nur das Sportjahr 2019, sondern auch die Laufliga.

Bei den Männern siegte Benjamin Oertel (LDR Bad Kreuznach) mit 80 Punkten vor Stefan Wurden (Soonwaldkeiler) mit 63 Punkten und Martin von Roeder (LDR Bad Kreuznach) mit 60 Punkten.

Bei den Frauen siegte Iris Walter (TV Meisenheim) mit 109 Punkten vor den punktgleichen Stina Schenkenberger (ohne Verein) und Ramona Klein (ASV Seesbach) mit je 43 Punkten. Unter die Top 10 der Laufliga 2019 bei den Frauen liefen die Lauffreundinnen Sharon Heath-Schug und Jana Eisenbrandt mit jeweils 16 Punkten.

Schreibe einen Kommentar