Archiv des Autors: psz8k

Lukas Polz Gesamt Dritter beim Fackellauf

Lukas Polz Gesamt Dritter beim Fackellauf

Teilnehmerrekord beim 38. Fackellauf beim TV Rodenbach in der Pfalz. Fast 650 Läufer und Walker nahmen an dieser traditionellen Veranstaltung teil.

Auch 2 Athleten der Lauffreunde Naheland Bad Kreuznach beteiligten sich an diesem außergewöhnlichen Laufevent.

Beim Start um 18 Uhr wurde die Dunkelheit im Ortsbereich neben den Fackeln auch noch durch die Straßenlampen erhellt. Außerhalb der Gemeinde, als die Strecke über asphaltierte Feldwege hinaus führte, war wegen der spärlichen Beleuchtung hohe Konzentration geboten. Ein ungewohntes Laufgefühl  für jedermann stellte sich ein, war doch alle 50 bis 100 Meter die Laufstrecke mit Fackeln „abgesteckt“ und die Sicht dadurch sehr eingeschränkt.

Lukas Polz konnte sich von Anfang an in der Spitzengruppe festsetzen und lief schon nach 00:23:46 Minuten als Gesamt Dritter über die Ziellinie. Nur Seriensieger sowie Altersklassenkonkurrenten Tim Könnel und der Ludwigshafener Nico Steißlinger waren schneller als er. Damit kam Lukas ebenfalls auf den 3. Platz der Männerhauptklasse.

Neue Vorstandsvorsitzende der Lauffreunde und ebenfalls begeisterte Läuferin, Corinna Tentrup-Tiedje, die zum ersten Mal im LF Trikot startete, konnte sich Platz 2 ihrer AK W55 sichern, und zwar in einer Zeit von 00:36:49 Minuten.

Geschrieben von Nicole Walita / Hüffelsheim

LF Naheland Bad Kreuznach 

Pressemitteilung, 06.11.2017

Neue Vorsitzende bei den Lauffreunden

Neue Vorsitzende bei den Lauffreunden

Auf der Mitgliederversammlung am letzten Freitag, wurde bei den LF Naheland Bad Kreuznach eine neue Vorsitzende gewählt.

Diese Wahl war notwendig geworden, weil der langjährige Vorsitzende, Werner Goebel, seinen verdienten Rücktritt nach 35 Jahren erklärt hatte.

Zur Nachfolgerin wurde einstimmig Corinna Tentrup-Tiedje gewählt, die seit vielen Jahren in der Laufszende aktiv ist und den Lauffreunden seit einem Jahr verbunden.

Corinna Tentrup-Tiedje stellte nach der Wahl die Pläne des Vorstandes vor.

Die Lauffreunde wollen Anlaufstelle für alle Laufbegeisterten in Bad Kreuznach und Umgebung sein. Angestrebt wird zudem ein ansprechendes Leistungsniveau bei Jugend, Aktiven und Altersklassen.

Erste Erfolge der guten Arbeit zeigen sich an der Teilnahme zweier Jugendliche bei den Deutschen Meisterschaften, zusätzlich wurde einer der Jungs sogar in den C-Kader des DLV berufen.

Angebote für Triathlon sowie Nordic Walking komplettieren das Angebot. Auch für die Kleinsten, ab 6 Jahren, bieten sie ein altersgerechtes Training an.

Auch der Zusammenhalt soll gestärkt werden, durch Aktivitäten für alle Mitglieder, wie die jährliche Wanderung, Sommerfest und Jahresabschlussfeier sowie ein Trainingslager und gemeinsame Teilnahmen an Volksläufen.

Für eine gute wirtschaftliche Basis wird ein ordentliches Haushalten mit den Mitgliedsbeiträgen und das Werben von Sponsoren sorgen.

Angesichts der positiven Entwicklung der Mitgliederzahl und jetzt wieder mit komplettem Vorstand, schauen die Lauffreunde positiv in die Zukunft.

V. l. n r. Sandra Schwab / Schriftführerin, Paul Sztipanovics / 2. Vorsitzender,
Corinna Tentrup- Tiedje / 1. Vorsitzende, Oliver Kettern / Schatzmeister

Pressemitteilung, Hüffelsheim, 22.10.2017

Geschrieben von Nicole Walita

Pressewartin LF Naheland Bad Kreuznach

LFN-Wanderung 2017 Baumgeister-Tour

Die jährliche LFN-Wanderung am 3. Oktober führte diesmal in den Binger Wald.

Die „Baumgeister-Tour“ begeisterte alle Teilnehmer mit tollen Aussichten auf den Rhein, einer interessanten Römerausgrabung und einem schönen Ausklang im Jägerhaus!

Danke an unsere Event-Organsiation.

Hier einige Impressionen!

 

15 Lauffreunde am Start in Hüffelsheim

Erfolgreich in Hüffelsheim

Zum Sonntagsausflug ging es für einige Läufer nach Hüffelsheim zum Panoramalauf. Auf vier verschiedenen Strecken waren insgesamt 15 Lauffreunde am Start. Unter ihnen 10 Hüffelsheimer, die den Heimvorteil nutzten.

Hier die Ergebnisse der Lauffreunde:
500m Kinderlauf
1. Junge Marc Stelzel 1:49min
1. Mädchen Louisa Brunn

5km männlich:
1. Fabian Stelzel 23:19min
9. Dennis Kappel 29:08min

5km weiblich:
1. Jennifer Silbernagel 26:16min
2. Jana Eisenbrandt 27:08min

11,5km männlich:
2. Sascha Walita 52:18min
6. Ares Kappel 57:06min
16. Michael Erbert 65:47min

11,5km weiblich:
1. Nicole Walita 57:44min
2. Jennifer Stelzel 65:55min

22km männlich:
17. Andreas Adermann 2:06:03h
29. Manfred Kappel 2:22:22h

22km weiblich:
1. Tini Adermann 2:06:02h
5. Müzeyyn Kappel 2:52:14h

Glückwunsch an alle…. so machen Sonntage doch Laune.

 

Christopher Göbel unter den Top 100 beim Laufklassiker, dem Schwarzwald-Marathon, Bräunlingen

 

Christopher Göbel unter den Top 100 beim Laufklassiker, dem Schwarzwald-Marathon, Bräunlingen

 Christopher Göbel von den Lauffreunden Naheland Bad Kreuznach, trat bei der 50. Jubiläumsveranstaltung, dem Bräunlinger Schwarzwald-Marathon über die  Langstrecke, 42,195 Kilometer an.

Über 600 Mararthonläufer und mehr als 1200 Halbmarathonis gingen auf die Naturstrecke und wurden unterwegs von zahlreichen Zuschauern angefeuert.

Bei zunächst etwas kühlen äußeren Bedingungen und leichtem Nieselregen, wurden die Läufer auf dem zweiten Streckenteil auch von einigen Sonnenstrahlen begleitet.

Göbel konnte gegen seine Konkurrenten gut mithalten und sicherte sich nach 3:30:41 Stunden den 94. Platz im Gesamteinlauf.

In der Altersklasse M50 landete er damit auf dem 14. Platz.

Geschrieben von Nicole Walita

Pressemitteilung LF Naheland Bad Kreuznach, Hüffelsheim, 09.10.2017