Archiv des Autors: Wolfgang Stieb

DIE WETTKAMPFTERMINE 2017.

ACHTUNG !!! ZUSATZTERMINE !!! WICHTIG!!!

SA. 1. April 2017 …………..UHR Bonnheimerhof in Hackenheim. GENERALVERSAMMLUNG MIT NEUWAHLEN DES VORSTANDES. –Pflichtveranstaltung für alle Teilnehmer der Nachwuchsmannschaft ab 18. Lebensjahr. Aber auch alle Jüngeren plus Eltern sind herzlich eingeladen.

SO. 25.JUNI SOMMERFEST IN WALDBÖCKELHEIM. Dieser Termin liegt eine Woche vor Beginn der Sommerferien. Dazu sind ausdrücklich die gesamte Nachwuchsmannschaft plus Eltern eingeladen.                   BITTE DIESE BEIDEN TERMINE VORMERKEN.                                                —————————————————————-

DIE NACHWUCHSLÄUFER DER LAUFFREUNDE U20 UND U16 STELLTEN BEI DEN RHEINLAND-PFALZ MEISTERSCHAFTEN IHRE EXTRAKLASSE WIEDER UNTER BEWEIS !

LF EISENBERG RPF 2016 006

Bei den diesjährigen Rheinland-Pfalz Meisterschaften in Eisenberg waren wir mit vier Läufern im 3000 Meter Rennen vertreten.

Bei guten äußeren Bedingungen konnten wir unserer Favoritenrolle gerecht werden und sowohl in der U16 als auch in der U20 unsere Titel aus dem letzten Jahr erfolgreich verteidigen.LF EISENBERG RPF 2016 010

Thorben Henger gewann den Landesmeistertitel in der U16 Konkurrenz in einer Zeit von 10:00,09 min. unangefochten mit einem Vorsprung von 32 Sek. vor dem Zweitplatzierten . Er lief von Anfang ein hohes Tempo und vergrößerte seinen Vorsprung von Runde zu Runde. Damit verbesserte er seine persönliche Bestleistung um 33 Sekunden!!

LF EISENBERG RPF 2016 007

Im Rennen der U20 gab es nie einen Zweifel am Erfolg unseres Läufers Nelson Rück. Nach einer verhaltenen ersten Runde erhöhte Nelson das Tempo und legte gleich mehrere Meter zwischen sich und das übrige Feld , sodass er souverän mit einem Vorsprung von 25 Sek. in 09:17,50 min. die Ziellinie überquerte. Die bedeutete erneut eine Verbesserung seiner persönlichen Bestzeit um 17 Sekunden .

Jan-Philipp Pflügel lief die Distanz in gewohnt flüssigem Tempo mit einigen Positionskämpfen und belegte im Gesamtfeld den 6 Platz in einer Zeit von 10:31,96  min.

Jan Erbert startete als 17 jähriger im Feld der U20 und zeigte da wieder seine aufsteigende Form . Mit einer Zeit von 10:39,77 belegte er den siebten Platz und verbesserte auch seine persönliche Bestzeit um 26 Sekunden.

AN ALLE JUNGS —HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH —–

 

DIE LAUFFREUNDE SORGEN AUCH IN BOPPARD BEIM SEBAMED-LAUF FÜR FURORE

Beim 31. SEBAMED-MAILAUF überzeugte die Nachwuchsmannschaft der Lauffreunde nicht nur auf der Straße beim Wettkampf ,sondern auch bei der Verlosung der Sonderpreise im Rahmen der Siegerehrung in der Bopparder Stadthalle. Die Teilnehmer hatten mehrfach Grund zur Freude, als ihre Startnummern bei der Ziehung der Losnummern aufgerufen wurden.

Zwei Eintrittskarten im VIP Bereich bei Mainz 05 im Wert von 500 € , ein Gutschein über ein Candelight-Dinner für zwei Personen, ein grosses Weingeschenk , sowie mehrere kleinere Präsente des Hauptsponsors erfreuten nicht nur die Gemüter der Lauffreunde sonder auch die gesamten Anwesenden in der Halle.

Natürlich konnten sich die sportlichen Leistungen der Nachwuchsmannschaft auch wieder sehen lassen. Von den 28 gestarteten Jugendlichen verbesserten 12 ihrer personliche Bestzeit auf der 5000 m Strecke.LF SEBAMED 2016 011LF SEBAMED 2016 024LF SEBAMED 2016 026LF SEBAMED 2016 028

Alleine in der Männergesammtwertung waren unter den ersten 12 Läufern vier Läufer der LF. —Ges. 4. N.Rück 16:23 min,  10. T.Henger 17:45 min , 11. Jan-Philipp Pflügl  17:47 min und 12. S.Rück 17:59min.

LF SEBAMED 2016 035 LF SEBAMED 2016 031LF SEBAMED 2016 029

ALLEN SCHLACHTENBUMMLERN UND TEILNEHMERN EIN HERZLICHES DANKESCHÖN FÜR DIESEN SCHÖNEN ABEND .