9. OIE Nahe-Crosslauf-Serie in Weierbach

9. OIE Nahe-Crosslauf-Serie in Weierbach

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter den Lauffreunden Naheland Bad Kreuznach. Im Rahmen der 9. OIE-Nahe-Crosslauf-Serie, gingen sie mit 9 Läuferinnen und Läufern in Weierbach an den Start.
Die Runde von 1320 Meter musste von den Crossläufern je nach Distanz einmal bzw mehrmals zurückgelegt werden. Neben einigen Steigungen war auf den Waldwegen durch viele Baumwurzeln achtsam zu laufen. Ebenso kam es durch die matschigen Passagen im Wald zu etlichen Stürzen.
Marit Henger war auf der Kurzstrecke, 1320 Meter, schnellste Lauffreundin. Sie lief als Gesamt Vierte und als Zweite der W14, nach 5:17,19 Minuten, durch das Ziel auf dem Sportplatz.
Lea Smagala, die in der W15 startete, belegte mit ihrer Zeit von 5:41,21 Minuten den 3.AK Platz. Mara Bergmans finishte in der gleichen Altersklasse nach 5:54,94 Minuten und kam damit auf Platz 5.
Die weiteren fünf Starter der LFN traten über die Mittelstrecke von 3960 Meter an, sie mussten drei Runden zurücklegen.
In der Wertung wU18 wurde Anna Bergwanger Erste in ihrer AK. Mit der Zeit von 00:17:02,23 Minuten kam sie damit sogar auf den 4.Gesamtplatz bei den Frauen.
Zweitschnellste Lauffreundin und ebenfalls Siegerin in der AK W45 wurde Nicole Walita. Nach 00:18:09,76 Minuten lief sie über die Ziellinie.
Mit nur 8 Sekunden Abstand finishte Tatjana Kehrein in 00:18:17,53 Minuten und wurde 2. der AK wU20.
Ebenfalls 2. seiner AK M60 wurde Michael Erbert, mit der Zeit von 00:19:52,94 Minuten.
Das Quintett auf der Mittelstrecke vervollständigte Jana Eisenbrandt, die in der weiblichen Hauptklasse mit der Zeit von 00:20:34,33 Minuten auf den dritten Platz lief.
Einen Doppelstart bewältigte Nicole Walita. Auf der Langstrecke mit 7920 Meter, waren 6 Runden zu absolvieren. Nicole Walita gelang es erneut mit der Zeit von 00:39:34 Minuten aufs Siegerpodest zu laufen, sie wurde Zweite der AK W45.
Teamkollege Ralf Leonhard-Trautmann, der an einer matschigen Passagen zu Fall gebracht wurde, belegte mit der Zeit von 00:40:05 Minuten den 7. Platz der AK M50.

Geschrieben von Nicole Walita
Pressewartin LF Naheland Bad Kreuznach

Pressemitteilung Hüffelsheim, 28.01.2018

Schreibe einen Kommentar